Wissower Klinken

Regionale Naturerlebnisse

Verschwundene Naturschönheit

Die Wissower Klinken erreicht man über Hochuferweg von Sassnitz nach Lohme. Sie waren einer der am meisten besuchten touristischen Punkte der Insel Rügen. Im Februar 2005 sind jedoch die beiden Hauptzinnen der markanten Kreideformation ins Meer gestürzt.

Fünf Jahre später stürzten weitere Teile der Kreideformation ins Meer, so dass die Ansicht des Felsen nur noch in Fragmenten gegeben ist. Falsch ist übrigens die Annahme, dass die Wissower Klinken als Vorlage für das berühmte Gemälde von Caspar David Friedrich „Kreidefelsen auf Rügen“ gedient hat. Zur Zeit der Entstehung des Bildes waren die Klinken in ihrer späteren Form noch gar nicht vorhanden.

- Anzeige -

Lage & Anfahrt

Wissower Klinken | Nationalpark Jasmund, 18546 Sassnitz |
ca. 8 km entfernt
Kontakt

Kontakt

Wissower Klinken

Nationalpark Jasmund, 18546 Sassnitz

Karte

Mehr zu entdecken